Aus dem Erzbistum Hamburg

Folie_Homepage_HWI_Kirchen_2020 - klein

 

 

 

Erzbischof feierte Pontifikalrequiem

In einem Pontifikalrequiem im Hamburger St. Marien-Dom hat das Erzbistum Hamburg heute (13. Januar) Abschied von seinem verstorbenen emeritierten Weihbischof Norbert Werbs genommen. Erzbischof Stefan Heße feierte das Requiem zusammen mit dem emeritierten Erzbischof Werner Thissen, Weihbischof Horst Eberlein, dem emeritierten Weihbischof Hans-Jochen Jaschke und dem Hamburger Metropolitankapitel. Im Anschluss wurde Werbs in der Krypta des St. Marien-Doms beigesetzt, wie er es in seinem Testament festgelegt hatte. Werbs war am Dienstag, 3. Januar, in Neubrandenburg nach kurzer Krankheit gestorben. Er wurde 82 Jahre alt.

Weiterlesen…

 

 

Er starb im Alter von 82 Jahren in Neubrandenburg

Norbert Werbs, emeritierter Weihbischof des Erzbistums Hamburg, ist heute (3. Januar) in Neubrandenburg nach kurzer Krankheit gestorben. Er wurde 82 Jahre alt.

Weiterlesen…

 

 

Pontifikalrequiem für Papst Benedikt

Das Erzbistum Hamburg lädt am Mittwoch, 4. Januar, um 18.15 Uhr zu einem Pontifikalrequiem für den verstorbenen emeritierten Papst Benedikt XVI. in den Hamburger St. Marien-Dom ein. 

Weiterlesen…

 


Wer glaubt, ist nie allein

Papst em. Benedikt XVI. *16. April 1927 – † 31.12.2022

https://www.trauer-papst-benedikt.de/

 

 

Neue Broschüre zur Erwachsenenbildung im Erzbistum

Im Erzbistum Hamburg gibt es unterschiedliche Einrichtungen und Initiativen der kirchlichen Erwachsenen- und Familienbildung. Unter dem Kürzel „EBHH² – Erwachsenenbildung im Erzbistum“ stellen sich diese vielfältigen Einrichtungen und Initiativen in einer aktuellen Online-Broschüre vor. Viel Spaß beim digitalen Blättern im Dokument: Download (PDF)

Hier finden Sie weitere Informationen zur Erwachsenenbildung im Erzbistum Hamburg.


 

 

 

 

 

Katholische Kirche in Wismar, Grevesmühlen, Neukloster, Warin, Dassow und Klütz