Beichte

Aktuelle Informationen zur Beichte 

Die Nächsten Termine sind:

10.12.2022 in Wismar – von 16.30 Uhr – 17.15 Uhr

17.12.2022 in Neukloster – nach der Vorabendmesse

18.12.2022 in Grevesmühlen – nach der Heiligen Messe

Wenn Sie einen anderen Beichttermin vereinbaren wollen, melden Sie sich bitte telefonisch beim Pfarrer Schwientek unter: 03841/282331

Was wird mir eigentlich erlassen, wenn ich beichten gehe?

Durch die sündhafte Tat entscheidet sich der Mensch bewusst gegen Gott und stellt sich somit auch gegen seinen Heilsplan. Durch die Beichte wird der Beichtende wieder mit Gott und der Kirche versöhnt und ihm werden seine Sünden vergeben. Auch die sogenannten ewigen Sündenstrafen und die zeitlichen Sündenstrafen können durch die Beichte erlassen werden. Der Beichtende wird so grundlegend mit sich und seiner Umwelt versöhnt und kann aus diesem Geschenk seinem Leben eine neue und bessere Ausrichtung geben.

Weitere Informationen zu der Heiligen Beichte 

Katholische Kirche in Wismar, Grevesmühlen, Neukloster, Warin, Dassow und Klütz